Katzen haben ein gutes Gedächtnis. Deshalb ist es bei uns obligatorisch, dass eine künftige Ferienkatze vorgängig einen einmaligen Probetag bei uns verbringt. Bei ihrem längeren Ferienaufenthalt erkennt sie dann unsere Räumlichkeiten wieder, fühlt sich nicht mehr fremd und weiss schon, dass sie auch wieder abgeholt wird.

Um die Katzen während ihres Ferienaufenthalts vor Krankheiten zu schützen, ist es bei uns obligatorisch, dass sie gegen folgende Krankheiten geimpft sind: Katzenseuche, Katzenschnupfen und Leukose. Ferner erhalten alle Katzen ein Flohmittel. Auch sollten die Tiere ab dem Alter von 6 Monaten kastriert bzw. sterilisiert sein. Um jegliche Verwechslungen auszuschliessen, tragen die Ferienkatzen bei uns ein beschriftetes Halsband, das bei uns erhältlich ist.

< zurück


Saubere und aufgeräumte Gehege, so dass sich die Katzen bei uns wohlfühlen.

Ein Ausschnitt aus unserem grossen Spielgehege - hier hat’s für jede Katze was.

- Spendenkonto: 40-20065-1, GKB, 4000 Basel ©2007 BY Concepta...